Wilder Spargel

Wildspargel

Neulich erstand ich im Supermarkt diese, zumindest hierzulande seltene, Spargelvariante. Hierbei handelt es sich um eine Urform des Spargels. Seine dünnen Stengel mit den feinen Knospen schmecken etwas bitterer und kräftiger als der übliche Grüne oder Weiße Spargel. Uns konnte der Geschmack letztendlich nicht überzeugen. Statt im Wasser sollte der Spargel ca. 4 – 5 Minuten über Dampf gegart werden.

de: Wildspargel
en: Wild asparagus
es: Espárragos trigueros
fr: Asperge sauvage
it: Asparago selvatico

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.