Rote-Bete-Salat mit Zitronenmelisse

Rotebeetesalat-mit-Zitronenmelisse

Kürzlich wurde mir in einem Gasthaus eine Variation von frisch geraspelter Rote Bete mit Knoblauch, Sahne und Zitronensaft serviert, welche ich sogleich in meine Muss-ich-ausprobieren-Liste aufgenommen habe. Verfeinert habe ich das Rezept dann noch mit etwas Zitronenmelisse.

Autorin: Renate

Rezept:

2 frische Knollen Rote Bete
10 Blätter frische Zitronenmelisse
1/4 Schalotte
1/4 Knoblauchzehe
2 EL Sahne
1 EL Olivenöl
2 TL Zitronensaft
Salz und Pfeffer nach Belieben

Knollen schälen und in feine Streifen raspeln.

Rotebeetesalat-mit-Zitronenmelisse-Rotebeete-reiben

Die Blätter Zitronenmelisse mit einem sehr scharfen Messer in feine Streifen schneiden, den Knoblauch pressen, die Schalotte fein würfeln und alles zur geraspelten Bete in die Schüssel geben.

Rotebeetesalat-mit-Zitronenmelisse-Zutaten-hacken

Sahne, Olivenöl und Zitronensaft dazugeben und alles gut mischen.

Rotebeetesalat-mit-Zitronenmelisse-weitere-Zutaten2

Mit Salz und Pfeffer nach Belieben abschmecken und auf frischen Salatblättern servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.