Pim Salato – Ein vitaminreicher Cocktail

pimmssalato

Zum lang ersehnten Frühlingsanfang das passende Getränk. Der prüfende Blick auf das Außenthermometer zeigt +15°C. Aber die Ernüchterung folgt schnell, da die besserwisserische Lebensgefährtin darauf hinweist, dass das Thermometer falsch herum installiert wurde und -15°C als eine weitaus realistischere Temperatur hingenommen werden muss.

Autor: Achim

Rezept für ein besonders großes Glas:

1 Cocktailglas (0,5 Liter)
60 cl Pimm’s No.1 (alkoholisches Getränk auf Basis von Gin, Chinin und Gewürzen)
1/4 Apfel (saure Variante) oder 1 Aprikose
1/4 Birne (saure Variante) oder 1/4 Pfirsich
ca. 0,3 l zuckerfreie Zitronenlimonade
ca. 4 cm einer Salatgurke
1 Scheibe Salatgurke für die Dekoration
Zerstoßenes Eis oder Eiswürfel
1 EL Zitronensaft
2-3 Blätter frische Minze

Apfel, Birne (oder sonstige Früchte) und Gurke in Würfel schneiden und zusammen mit 60 cl Pimm’s und der Minze in ein Glas geben. 5 Minuten “marinieren” lassen.

Das Glas mit Eis füllen und mit Sprite (alternativ Zitronenlimonade) auffüllen.

Mit einer Salatgurkenscheibe garnieren.

Geschmacklich würde ich den Cocktail als leicht trocken, herb, süß-sauer und mit feiner Gurkennote beschreiben.

Prädikat: Kühl, erfrischend und vitaminreich – das ideale Frühlingsgetränk. ;-)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.