Gebackene Zwiebeln mit Sauerrahm und Speck

Gebackene Zwiebeln mit Speck und Sauerrahm

Zum köstlichen Auberginenauflauf mit Huhn musste natürlich eine adäquate Begleiterin serviert werden. Inspiriert von Flammkuchen habe ich Zwiebeln bis zum Verkohlen gebacken, mit einem Sake-Zwiebel-Fond beträufelt und mit gerösteten Speckwürfen, Sauerrahm und Schnittlauch ergänzt.

Autor: Achim

Rezept für 4 Personen:

4 mittelgroße, süße Zwiebeln (notfalls kleine Gemüsezwiebeln)
1/8 l Sake (Japanischer Reiswein)
2 EL Butter
100 g fein geschnittene Speckwürfel
200 g Sauerrahm
3 EL in feine Ringe geschnittener Schnittlauch
2 EL Olivenöl
Salz und Pfeffer nach Belieben

Backofen auf 160°C vorheizen.

Zwiebeln mit Olivenöl einreiben, salzen und pfeffern und in einer mit Aluminiumfolie abgedeckten Auflaufform ca. 1 Stunde backen, bis die Zwiebeln weich sind.

Gebackene-Zwiebeln-mit-Speck-und-Sauerrahm-Zwiebeln-vorbereiten

Anschließend den Backofen auf volle Leistung einstellen.

Nun die Zwiebeln in eine neue, saubere Backform geben und auf der obersten Schiene im Backofen rösten, bis die Schale schwarz wird.

Gebackene-Zwiebeln-mit-Speck-und-Sauerrahm-Zwiebeln-gebacken

Währenddessen 1/8 Liter Sake in die vorab benutzte Auflaufform geben und erhitzen, um die angebräunten Zwiebelreste zu lösen.

Diesen Zwiebelfond durch ein Sieb geben und zur Seite stellen.

Gebackene-Zwiebeln-mit-Speck-und-Sauerrahm-Sosse-abgiessen

Sauerrahm mit 2 EL geschnittenem Schnittlauch mischen, mit Salz und Pfeffer würzen und alles gut vermischen.

Gebackene-Zwiebeln-mit-Speck-und-Sauerrahm-Sauerrahm

Speckwürfel in einer heißen Pfanne knusprig anbraten.

Nun die schwarze Zwiebelschale entfernen und die Zwiebeln auf einem Teller anrichten.

Ein wenig Butter auf jede Zwiebel geben und mit je 1 EL Zwiebelfond übergießen.

Speckwürfel darüber verteilen und mit Schnittlauch garnieren.

Salzen und pfeffern nach Belieben und mit etwas Sauerrahm servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.